seo-basics

Wie es immer so ist, ist der erste Schultag, der erste Arbeitstag, der erste Konferenztag oder oder oder immer der aufregendste und der eindrucksvollste!

So war es auch bei mir mit meinem ersten Präsenztermin an der afs-Akademie in Berlin! AAABER mit einem einzigen Unterschied 😀 Eine Reihe von unspektakulären Umständen hat bei mir an dem Tag für ein totales Chaos auf dem Weg nach Berlin gesorgt, wodurch sich meine Fahrt um einige Stunden verlängerte. Dann doch „pünktlich“ in Berlin anzukommen, war das beste Geschenk für mich. 10 Minuten vor dem eigentlichen Vorlesungsbeginn war ich vor Ort! Das war aber knapp 😀

Die wertvollen 10 Minuten Zeit kamen mir wie eine halbe Stunde vor, in der ich noch so viele Sachen erledigen konnte: einen Kurzlauf von Berlin Ostbahnhof zum Hotel, Check-in, schnell ins Zimmer & Sachen auspacken, mich frisch machen, dann schnell runter laufen und endlich die Tür zum Vortragsraum öffnen!

TADAAAAA 😀

Ein super langer und schön gedeckter Tisch, mehr als 20 unbekannte aber fröhliche Gesichter, ein Beamer und ein angenehmes Gefühl, das man als eine Kombination aus Freude und Erstaunen bezeichnen könnte – das war der Eindruck, den vermutlich jeder Kursteilnehmer in diesem Raum in dem Moment hatte 😀

Der lange Abend startete mit einer Begrüßung durch die Geschäftsführer der afs-Akademie Horst Berghäuser und Maja-Florence Loose. Danach folgte eine kurze Kennenlernphase mit einem lustigen Spiel und süßen Preisen für die Gewinner.

afs-akademie-der-erste-praesenzterminJPG

Nach dieser angenehmen und entspannten warm-up Runde ging es richtig los mit den Referenten von trustagents und ihrem Vortrag zu Google Webmaster Tools.

Session 1: Google Webmaster tools

afs-akademie-trustagents

In gut 90 Minuten haben Johannes Giesche und Tom Sperner es geschafft, einen guten Überblick über die wichtigsten Funktionen der Google Webmaster Tools zu geben sowie auch ein paar praktische Tipps zum Thema Rich Snippets an Beispielen zu zeigen.

Session 2: Suchmaschinen

Der nächste Tag startete mit einem informationsreichen Vortrag von Gerald Steffens zum Thema Suchmaschinenoptimierung.

ags-akademie-gerald-steffens
gerald-steffens-suchmaschinen
afs-akademie-gerald-steffens-vortrag

Sessions 3 & 4: Grundlagen SEM // Webhosting & Datenbanken

In den nächsten zwei Sessions erhielten die Teilnehmer durch den Vortrag von Kai de Wals von sumafa einen ersten Einblick in die SEM Grundlagen sowie eine gute Portion technischen Wissens zum Thema Webhosting & Datenbanken von der Referentin Birthe Stuijts von der ranketing GmbH.

afs-akademie-kai-de-als

afs-akademie-datenbanken

Mein erstes Fazit:

Das erste Präsenzmodul war ein tolles Erlebnis für mich und hoffentlich auch für die anderen Kursteilnehmer. Sowie die Themenzusammenstellung als auch die Referentenwahl haben bei mir einen positiven Eindruck hinterlassen und zugleich eine große Vorfreude auf den 2. Präsenztermin geweckt.

Das Ziel des ersten Moduls, Vermittlung von SEO Grundkenntnissen, wurde meiner Meinung nach erfolgreich erreicht und ermöglichte den Kursteilnehmern einen guten Einstieg in die SEO-Themen, mit denen man sich als SEO-Einsteiger auf jeden Fall auseinandersetzen sollte.

Da es nicht immer einfach ist, SEO-Kenntnisse an eine heterogene Gruppe so zu vermitteln (mit heterogen meine ich den Stand der SEO-Kenntnisse, über die die Kursteilnehmer am Anfang ihrer SEO-Ausbildung verfügen), dass die Einsteiger mit neuen Informationen nicht überflutet werden und die Fortgeschrittenen vor Langeweile nicht sterben, bin ich auf die Zusammensetzung der nächsten Module und den Grad der SEO-Anforderungen der Vortragenden sehr gespannt!


SEO und Online-Marketer, immer auf der Suche nach neuen Erkenntnissen, nach Inspiration und nach kreativen bis verrückten Ideen im Bereich SEO & Online-Marketing