Die afs-Akademie in Berlin ist zur Zeit die einzige zertifizierte und staatlich anerkannte SEO-Akademie, mit dem Ziel

„echtes SEO-Wissen aus der Praxis und deren wissenschaftliche Grundlagen zu vermitteln“

afs-akademie

Eine berufsbegleitente SEO-Weiterbildung, die nicht Jahre sondern nur 6 Monate dauert, ist für viele von uns eine gute Möglichkeit, sich im Bereich Suchmaschinenoptimierung weiterbilden zu lassen und neue Kontakte zu knüpfen.

Wie es für mich dazu kam, könnt ihr in meinem Beitrag SEO-Weiterbildung ja oder nein? nachlesen.

In diesem Beitrag geht es mir darum, einen kurzen Überblick über den Ablauf des Studium an der afs-Akademie zu geben.

Einige Fakten zur afs-Akademie:

  • Gründungsjahr 2011
  • Ziel: berufsbegleitende SEO-Ausbildung
  • Dauer: 6 Monate
  • Art des Studiums: Fernstudium mit 6 Präsenzterminen (Blended-Learning-Ansatz über einen Online-Campus) + studiumbegleitende Vorlesungen an den Präsenzterminen
  • SEO-Kenntnisstand der Studierenden: heterogen
  • Arbeitsbereich der Studierenden: heterogen (von Inhouse-SEOs und Agentur-SEOs bis Freiberufler, Berater und all denjenigen, die Suchmaschinenoptimierung als unabdingbares Teil ihres Berufes sehen)
  • Prüfungsart: Klausuren + ein eigenes Projekt
  • Referenten: zahlreiche SEO-Experten, die man auf der einen oder der anderen SEO-Konferenz als Speaker treffen kann
  • Themenmodule:
  • Abschlusszeugnis: ein benotetes oder ein unbenotetes SEO-Zertifikat

Nähere Informationen zu den Voraussetzungen für das Studium findet ihr auf der Website der Afs-Akademie.

Der Studiumaufbau

Da es dabei um ein Fernstudium geht, müssen die Kursteilnehmer den größten Teil des Lehrstoffes selbständig erlernen.

Dafür gibt es auf der Website der Akademie den Bereich Online-Campus, in dem ein Mal pro Woche neue Lehrmaterialien den Kursteilnehmern zur Verfügung gestellt werden.

Die Lehrmaterialien enthalten nicht nur für die Prüfungen (Klausuren) relevante Informationen sondern auch weiterführende Hinweise zu anderen  Quellen, für einen tieferen Einstieg in das jeweilige Thema. Dazu besteht noch eine Möglichkeit, Fragen direkt  an die Refenten zu stellen.

Neben den monatlichen Klausuren, arbeiten die Kursteilnehmer an ihren eigenen Projekten und halten alle durchgeführten Schritte, in Form einer Projektdokumentation fest.

Tiefere Kenntnisse zu den relevanten Themenbereichen der Suchmaschinenoptimierung bekommen die Kursteilnehmer während der 6 Präsenztermine durch Vorträge von SEO-Experten.

 

Und so sieht der Ablauf der einzelnen Präzenztermine im Laufe des Studiums aus:

(M)ein SEO-Tag an der afs-Akademie

Freitag:

  • Nachmittag: Ankunft in Berlin & Check-in im Hotel
  • 16:00 – 18:30 Uhr SEO-Vorträge zu den jeweiligen Modulthemen
  • 18:30 – 20:00 Uhr Lecker essen zusammen mit anderen Kursteilnehmern und SEO-Experten YAMMI!
  • ab 20:00 Uhr  Networking Networking Networking
  • irgendwann später… Augen schließen und ins Bett fallen…Zzzzz

Samstag

  • 07:00 – 08:30 Uhr Leckeres Frühstück & unspektakuläres Check-out im Hotel
  • 09:00 – 14:03 Uhr geballtes SEO-Wissen von SEO-Experten + kurze Kaffeepausen mit allerlei Leckerlis zwischendurch
  • selbstverständlich ein leckeres Mittagessen, das jeden wieder SEO-fähig macht 😀
  • 14:45 – 16:00 Uhr Abschlussklausur und abschließende Fragerunde
  • BYE BYE Berlin… 🙁

Und dann hat man wieder ca. drei Wochen Berlin-freie Zeit und freut sich schon auf den nächsten Präsenztermin 🙂


SEO und Online-Marketer, immer auf der Suche nach neuen Erkenntnissen, nach Inspiration und nach kreativen bis verrückten Ideen im Bereich SEO & Online-Marketing