SEO-Weiterbildung an der afs-Akademie: Modul 6 – Rückblick



Der 3. Advent und das letzte Mal auf dem Weg nach Berlin…

Von 12. bis 13. Dezember fand das 6. Präsenzwochende and der afs-Akademie statt. Zum letzten Mal sprachen wir in den gemütlichen Räumen des Intercity Hotels über die Themen Content Marketing, Affiliate- und Guerilla Marketing, Conversion-Optimierung, Mobile SEO und Bilderrecht.

 

afs-akademie

 

Den Freitagabend verbrachten wir mit zwei tollen Referenten, die uns verschiedene Seiten von Content- und Online Marketing zeigten. Andreas Wander sprach mit uns über Content Marketing und ließ eine rege und spannende Diskussion um dieses Thema herum entstehen.

 

Andreas Wander zu Content Marketing

Andreas Wander an der afs-Akademie während seines Vortrages zu Content Marketing

 

Es war interessant zu beobachten, dass nicht nur die Referenten ihre eigene Meinung zu dem einen oder dem anderen SEO- oder Online-Marleting-Aspekt fest vertreten, sondern auch die Kursteilnehmer.

Spannend und lehrreich!

Einen etwas außergewöhnlichen und zum Nachdenken anregenden Vortrag hielt Marco Janck. Er sprach über Branding für KMUs, über Guerilla Marketing und stellte zum Schluss einige seiner Projekte vor.

Marco Janck afs-Akademie

Marco Janck & Brandbuilding für KMUs

 

Wichtige Learnings:

  • sei authentisch, stell Dich so dar, wie Du wirklich bist, egal ob es in ein Content-Marketing Mix passt oder nicht
  • Habe keine Angst, Fehler zu machen
  • Sei das Gesicht in der Menge
  • Renne nicht „der Wurst“ hinterher: Brands sind die Lösung, nicht das Problem
  • Texten ist nur EINE Lösung, um Content zu erzeugen
  • Blogge und podcaste nicht um Content Marketing zu betreiben, sondern weil es Dir Spaß macht
  • Mache deine Sache leidenschaftlich mit viel Phantasie und Herzblut!

Viel Energie, viel Input, neue Ideen und Inspiration!

 

Nach den zwei spannenden Vorträgen ging der Abend in seine letzte Runde mit leckerem Abendessen und dem anschließenden Besuch eines Weihnachtsmarktes am Alexanderplatz über.

am Weihnachtsmarkt mit der afs-Akademie

Weihnachtsmarkt am Alexander Platz in Berlin

 

Am Vormittag des nächsten Tages waren wir intensiv mit den Themen Conversion Optimierung, Mobile SEO und Bilderrecht beschäftigt. Jedes der drei Themen war so komplex, dass man sich darüber ewig lang hätte unterhalten können.

Lars Göbel von der SEO-Ambulance erklärte uns den Unterschied zwischen drei verschiedenen Möglichkeiten für einen mobilen Webauftritt: dynamische Bereitstellung, mobile Subdomain und responsive Design,  sowie die Vor- und Nachteile jeder dieser drei Möglichkeiten.

 

Lars Göbel an der afs-Akademie

 

Alexander Staats zeigte am Beispiel des Web-Arts Models „7-Schritte der Conversion Optimierung“, was man unter Conversion Optimierung versteht und worauf man dabei achten sollte.

Anschließend gab es ein rechtliches Thema, das vermutlich die meisten Fragen ausgelöst hat: Bilderrecht mit Katrin Ernst.

Keine trockenen Paragrafen aus einem Gesetz, keine komplizierten Fachbegriffe. Nur das Wesentliche und das auf eine verständliche und lockere Art und Weise.

  • Worin besteht der Unterschied zwischen Urheberrecht und Nutzungsrecht
  • Was ist Panoramafreiheit und was fällt darunter
  • Welche Bildportale sollte man am besten nutzen (die mit deutschen Richtlinien)
  • Was sollte man bei Luftaufnahmen beachten
  • und Vieles mehr…

Ich denke, das war jetzt ein sehr wichtiges Thema für uns alle, derweil wir alle kurz vor der Abgabe unserer Abschluss-Projekte sind.

Der theoretische Teil des Moduls neigte sich dem Ende zu. Die letzte Klausur wurde geschrieben, die letzten Ideen unter den Kursteilnehmern wurden ausgetauscht. Der Zeitpunkt der letzten gemeinsamen Stunden kam immer näher…

Für viele von uns war es ein besonderes Gefühl – eine Mischung aus einer großen Freude über die bestandenen Klausuren auf der einen Seite und eine tiefe Trauer auf der anderen.

Die Zeit ging sehr schnell vorbei. Wir haben viel gelernt, haben Fehler gemacht und daraus wieder etwas Neues gelernt, neue Kontakte geknüpft und uns untereinader zu ganz verschiedenen Themen ausgetauscht. Die gemeinsam verbrachten Abende werden uns bestimmt noch lange an diese Zeit erinnern und hoffentlich auch einen Anreiz dazu geben, die neuen Bekanntschaften nicht aus den Augen zu verlieren und auch weiterhin in Kontakt zu bleiben.

 

Schön war`s!

 

An dieser Stelle endet mein textlastiger Teil des letzten Beitrags dieser Recap-Reihe und ich übergebe das Wort unseren Kursteilnehmern, die meiner Bitte nachgekommen sind und mich bei der Gestaltung des Abschluss-Recaps freundlich unterstützt haben.

Bist du gespannt?! 😉 Dann lies unser gemeinsames Recap „SEO-Weiterbildung auf dem Endspurt„!

 

 

SEO und Online-Marketer, immer auf der Suche nach neuen Erkenntnissen, nach Inspiration und nach kreativen bis verrückten Ideen im Bereich SEO & Online-Marketing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.